Grüner Stammtisch am 18.3.2013

Wir laden ein:
Unser Grüner Stammtisch trifft sich am 18.3.2013 ab 20 Uhr im Bistro Oase
Wir möchten mit Ihnen über die Schulpolitik sprechen. Saerbeck hat seit 25 Jahren eine gut funktionierende Gesamtschule mit exzellentem Ruf. Nun sind alleine in den letzten zwei Jahren drei neue Gesamtschulen in der Umgebung hinzu gekommen und mindestens eine weitere ist noch zu erwarten. Die Gemeinde Saerbeck hat mit den Stimmen aller Parteien mit Ausnahme der Grünen gegen die Errichtung der Gesamtschule in Emsdetten Einspruch eingelegt. Angeblich ist in einigen Jahren die Existenz unserer Gesamtschule gefährdet. Gleichzeitig weist unsere Gesamtschule in diesem Jahr wieder 11 Kinder aus Saerbeck ab. Wir finden die Abweisung „eigener“ Kinder bei gleichzeitiger Abwehr gegen weitere Gesamtschulen in der Umgebung schwer erträglich. Es gibt eine große Nachfrage nach Gesamtschulen, denen die Städte und Gemeinden des Münsterlandes nun viel zu spät, aber immerhin nachkommen. Das ist zu begrüßen und eröffnet Saerbeck die Chance, in Zukunft alle Saerbecker Kinder auch im Dorf aufzunehmen.
Wir halten die Gesamtschule nicht für gefährdet, wenn jetzt richtige Weichen für die Zukunft gestellt werden. Leider geschieht dieses nicht in ausreichendem Umfang. Stattdessen wird daran gearbeitet, weiter einen Mangel an Gesamtschulplätzen in der Region aufrecht zu erhalten.
Darüber wollen wir mit Ihnen diskutieren. Auch über andere Themen, wie die gerade für Saerbeck mit seiner Bürgergenossenschaft sehr gefährlichen Pläne des Umweltminsters Altmaier kann selbstverständlich ebenfalls diskutiert werden. Es werden Grüne aus Saerbeck anwesend sein, darunter der Bundestagskandidat Hermann Stubbe.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel